Hi, Ich bin Andreia!

Es ist ziemlich schwierig sich selbst zu beschreiben. Aber ich habe letztens was richtig tolles mit Freunden gespielt. Es hieß: beschreibe Dein Gegenüber mit nur EINEM Wort. Da wir zu viert waren, haben sich daraus 3 Adjektive gebildet:

Ich bin also eine humorvolle, emphatische und extrovertierte Person

Okay, ist das jetzt positiv? Ich denke ja. Ich bin oft zu emotional, was nicht unbedingt bedeutet, dass ich viel weine. Aber ich habe ein großes Herz für Alle Menschen um mich rum. Ich habe mich in den letzten Jahren weiterentwickelt und weiss nun, dass es am wichtigsten ist, das zu tun was man liebt, was einen glücklich macht, denn nur dann kannst Du auch andere glücklich machen. Das was ich tagtäglich tue, liebe ich so sehr, dass ich es nicht als meine Arbeit betrachte. Es ist meine Berufung. Es ist etwas, dass ich so lange machen möchte, bis ich die Augen für immer schließe. Erinnerungen bleiben und schwinden, aber diese Augenblicke zu verewigen, ist genau das was ich für den Rest meines Lebens machen möchte!

"Es gibt nur zwei Arten ein Leben zu führen. Entweder so, als wäre nichts ein Wunder. Oder so, als wäre Alles ein Wunder!"

the Life

Meine Berufung,


ist Eure Liebesgeschichte und dabei ist es ganz egal, ob ich ein Pärchen vor meiner Linse habe, eine Großfamilie oder ein Freundinnenshooting. Meine Intention ist es nicht nur, schöne Erinnerungen für die Ewigkeit für Euch festzuhalten. Ich schaffe für Euch eine Zeit während des Shootings, in der Ihr Euch fallen lassen dürft. Ihr bekommt die Zeit, um Euch tief in die Augen zu blicken. Um Euch Dinge zu sagen, die im Alltag oft vergessen, und zur Nebensache werden. Zeit um Euch einander näher zu kommen. Um sich, zum Beispiel bei einem Familienshooting anzulächeln und seinen Kindern zu sagen, wie sehr man sie liebt. All das schaffe ich für Euch. Mit meinen Bildern...


My Life


Da ich selbst seit vielen Jahren verheiratet und Mama bin, fällt es mir umso leichter, Kinder und Pärchen authentisch durch ein Shooting zu leiten, ohne dass man sich in Szene gesetzt fühlt.


Ich freue mich auf jede Anfrage. Schreibt mir auch, wenn Ihr Euch nicht sicher seid, oder einfach nur mal wissen wollt, wie so ein Shooting oder eine standesamtliche Reportage aussehen kann.