Liebe auf den Ersten Blick


als Lidia und ich uns bei einem Riesen Shootingprojekt kennenlernten, war uns ziemlich schnell klar, dass es bei keiner flüchtigen Bekanntschaft bleiben wird. Ab dem Ersten Tag, warst Du teil meines Lebens und ich ein Teil deines. Ich schätze dich vor Allem so sehr, weil du nicht urteilst. Du bewertest keine Menschen und bildest Dir immer selbst eine Meinung über eine Situation. Du verstehst mich, weil du genauso kreativ und chaotisch bist wie ich. Durch Dich habe ich gelernt, dass es vollkommen in Ordnung ist, so zu sein wie ich bin, mit all meinen Macken und all meinen Fehlern. Du stehst einfach hinter mir und meinem Unternehmen. Das schönste ist, dass wir selten über das Geschäft reden und ich somit nicht nur eine Geschäftspartnerin in Dir habe, sondern einen Menschen, dem ich vertrauen kann und den ich hinter mir weiß, egal was kommt. Ich denke das lernt man im Laufe der Jahre. Es ist nicht wichtig wie oft man sich sieht. Wie oft man sich in der Woche hört, wobei es auch keine Woche gibt, in der wir beide uns nicht minutenlange Sprachnachrichten schicken oder telefonieren. Ich freue mich auf jede Phase, die wir gemeinsam durchs leben gehen und ich freue mich schon so wahnsinnig darauf, als Brautjungfer an Deiner Seite zu stehen, wenn Ihr euch in der Toskana das Ja-Wort gebt.

“etwas durchgeknallt ist ganz nah an wundervoll”

Ti - amo amore..